Gabriel Ogbonna, BSc.Architekt ETH

(1997) hat 2021 ein Bachelor in Architektur an der ETH Lausanne abgeschlossen. Im letzten Jahr davon war er im Austausch an der TU Delft, dort legte er seinen Fokus auf das Thema der Wiederverwendung. In seiner Freizeit ist er im studentischen Verein EASA aktiv, dass erlaubte ihm 2019 einen Workshop in Villars-sur-Ollon und 2021 in Boudry zu organisieren mit xx Studenten zu Themen von xx. Er absolviert ein Praktikum bei der denkstatt, um seine Haltung in einem interdisziplinären und partizipativen Umfeld zu entwickeln.

gabriel.ogbonna(at)denkstatt-sarl.ch